Allenstein


Allenstein

Allenstein, Kreisstadt im preuß. Reg.-Bez. Königsberg, an der Alle, (1900) 24.295 E., Garnison, Land-, Amtsgericht, Schloß der Deutschen Hochmeister.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allenstein — (Olztyn), 1) Kreis im preuß. Regierungsbezirk Königsberg, 24 QM., 40,000 Ew.; 2) Stadt hier an der Alle, Schloß, Garn u. Leinwandhandel, Glashütte, Pottaschesiederei in der Nähe; 3600 Ew. Hier im Preußisch russischen Krieg von 1806 gegen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Allenstein — Allenstein, Kreisstadt im preuß. Regbez. Königsberg, an der Alle, Knotenpunkt der Staatsbahnlinie Osterode Memel und andrer Linien, hat eine evangelische und 2 kath. Kirchen, eine Synagoge, ein altes Schloß, ein Denkmal Kaiser Wilhelms I.,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Allenstein — Allenstein, Kreisstadt in Ostpreußen, 3500 E. an der Alle, Garn und Leinwandhandel, Glashütte; Treffen den 3. Febr. 1806 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Allenstein — Olsztyn …   Deutsch Wikipedia

  • Allenstein — Olsztyn Olsztyn       …   Wikipédia en Français

  • Allenstein — Ạllenstein,   1) polnisch Olsztyn [ ɔlʃtin], Hauptstadt der Woiwodschaft Ermland Masuren, im Nordosten Polens, im ehemaligen Ostpreußen, Stadtkreis an der Alle, 169 900 Einwohner; katholischer Erzbischofssitz; Sitz einer landwirtschaftlich… …   Universal-Lexikon

  • Allenstein — geographical name see Olsztyn …   New Collegiate Dictionary

  • Allenstein — /ah leuhn shtuyn /, n. German name of Olsztyn. * * * …   Universalium

  • Allenstein — VER Olsztyn …   Enciclopedia Universal

  • Allenstein — ted. Olsztyn pol …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione